Please select your language

Bitte wählen Sie Ihre Sprache

Svp selecteer uw taal

Choisissez votre langue s'il vous plaît

Por favor selecciona tu idioma

Per favore seleziona la tua lingua

Lütfen dilinizi seçiniz

Per ora c'è un opuscolo informativo disponibile in lingua italiana, non ancora il sito completo. Fare clic sulla bandiera italiana per aprire la brochure in formato PDF e / o scegliere qualsiasi altra bandiera per visualizzare il sito Web completo in un'altra lingua.

Şu anda web sitesi için Türkçe dil desteği mevcut değildir, Türkçe dilinde bir bilgilendirme broşürü mevcuttur. Broşürü PDF formatında açmak için lütfen Türk bayrağını tıklayın ve / veya web sitesinin tamamını başka bir dilde görüntülemek için başka bir bayrak seçin.

faq

FAQ

1. Warum ist Bear Chaga Multi-Super-Extrakt allen anderen erhältlichen Chaga-Produkten überlegen?

Es gibt drei Hauptaspekte, die Bear’s Chaga-Produkte einzigartig machen:

Zum einen, weil der Bearmedicine Multi-Super-Extrakt einzigartige therapeutisch relevante Zahlen erreicht: Ein Chromogen-Komplex (Chromogenes) von 60%, Polysaccharid von 35% und Beta-Glucane von >33%. Dies stellt weltweit die höchsten Werte dar!

Zweitens ernten wir ganz bewusst und nur von Hand in der weiten unberührten Wildnis der Sibirischen Taiga  den Chaga und in den hohen Höhlen des heiligen Altai Gebirges den Mumijo. So verfügen wir mit Abstand über das sauberste und unkontaminierteste Rohmaterial auf dem Planeten. Indem wir nur die fortschrittlichsten Verarbeitungstechnologien anwenden, erhalten wir ein Produkt, das in der Welt der pflanzlichen Heilmittel und Superfoods wirklich herausragend ist.

Drittens, da ich weltweit, als Einziger, mit meine Chaga-Produkten mit positiv wirkenden methaphysischen Schwingungsenergien arbeite. In jedem Glas befindet sich ein programmierter Berg-/Amethystkristall, welcher mit heilenden Energien programmiert ist. Im zweiten Schritt kodieren und energetisieren wir die Etiketten mit der bahnbrechenden technologie von divine.tools. Aus diesem Grund berichten viele meiner Klienten neben den Vorteilen der körperlichen Gesundheit von wunderschönen spirituellen Erfahrungen bei der Einnahme meines Chaga.

Und sogar kostenmäßig erweist sich mein M-S-E bei genauerem Hinsehen als mehr effizient: Die Menge an Portionen meines Produktes ist etwa 3-4 mal mehr, als bei gewöhnlichem Chaga-Pulver (besonders dann, wenn man die viel höhere Bioverfügbarkeit der heilenden Komponenten betrachtet) … das einzige, was wirklich zählt 🙂

2. Was ist Chaga Multi-Super-Extrakt?

Der Multi-Super-Extrakt ist ein mehrfach hochkonzentriertes Pulver, das in vielen Schritten verarbeitet und schließlich einer komplexen Gefriertrocknungs-Extraktion unterzogen wird. Nur dieses Super-Pulver Extrakt ist gesättigt mit der höchsten Menge an Antioxidantien, die in Chaga erhältlich sind, und ist ein sehr wirksames, gesundheitsförderndes Nahrungsergänzungsmittel. Bearmedicine verwendet keine Chemikalien bei der Herstellung von Chaga Multi-Super-Extrakt.

3. Was ist Chaga tee?

Chaga-Tee ist getrockneter und einfach gemahlener Chaga-Pilz. Bei richtiger Infusion erhält der Tee einen angenehmen Geschmack und einige gesundheitsfördernde Eigenschaften. Die Konzentration von biologisch aktiven Substanzen in diesem Getränk ist jedoch nicht signifikant!

4. Welches der 4 Chaga-Produkte ist qualitativ besser?

Bear Chaga Multi-Super-Extrakt, Chaga-Extrakt, Chaga Teepulver oder ein rohes Chaga-Stück?

Bear Chaga Super-Multi-Extrakt greift auf 100% der therapeutisch verfügbaren Komponenten zu. Auf der anderen Seite ermöglicht ein normaler Chaga-Extrakt (sprühgetrocknet), der hauptsächlich aus künstlichem Anbau stammt (als “Bio-Chaga” vermarktet wird), in China und Kanada produziert, weniger als 30% Zugang zu den wertvollen Bestandteilen. Chaga-Tee (gemahlenes Chaga-Pulver od. ganze Brocken) ist jedoch in diesem Vergleich nicht einmal erwähnenswert, einfach gemahlen und wie Tee gebrüht, übersteigt er nicht einmal 15%.

Jetzt kann eine sehr wichtige Frage auftauchen:

Wie kommt es, dass für Menschen, die in vergangenen Tagen nur das Wissen und die Möglichkeit hatten, ein Stück Chaga zu kochen, es trotzdem für ihre Gesundheit von Vorteil war? Und heisst das, wenn sie nur auf 10% der nützlichen Komponenten zugreifen konnten, während wir heute mit dem S-M-E auf 100% zugreifen, ist das für uns 10-mal besser?

Die Antwort ist einfach: Menschliche Evolution in allen Bereichen! Früher war der Zugriff auf 10% mehr als genug, um das menschliche Wohlbefinden zu fördern. In dieser Welt, die die Menschheit in den letzten Jahrtausenden erschaffen hat, mit all ihren Aspekten, auch denen einer nicht der Gesundheit zuträglichen Umgebung… haben wir glücklicherweise auch eine ausgeklügelte Technologie geschaffen, um das zu nutzen, was Mutter Natur uns zur Verfügung stellt.

5. Wird “gefälschtes” Chaga und/oder Chaga-Extrakt vermarktet?

Grundsätzlich gibt es mehrere Möglichkeiten, wie man gefälschtes oder minderwertiges Chaga und/oder Chaga-Extrakt bekommen kann:

  • Der Extrakt könnte aus fermentiertem Chaga hergestellt werden, nicht aus wild gewachsenem Chaga. In diesem Fall erhalten Sie nicht die echten Vorteile von Chaga (statt 100% der heilenden Komponenten erhalten Sie maximal 15%!)
  • Der Extrakt kann durch Zugabe von irgendwelchen ähnlich farbigen, getrockneten Pilzen hergestellt werden. Als Ergebnis wird der Extrakt eine gute Farbe und einen hohen Gehalt an Polysacchariden beinhalten, aber keinen chromogenen Komplex oder sehr wenig davon aufweisen. Ein solcher vermutlich nutzloser Extrakt würde einen wahrnehmbaren Pilzgeruch haben.
  • Der Chaga-Pilz kann getrocknet und zu einem sehr feinen Pulver gemahlen werden, das sogar wasserlöslich sein könnte. Wenn einige Farbstoffe hinzugefügt werden, würde es ziemlich schwierig werden, es von meinem Chaga Multi-Super-Extrakt zu unterscheiden. Nur die Struktur der Pulverpartikel und der Geschmack können helfen beim Bestimmen, ob es sich um den echten gefriergetrockneten Extrakt oder nur um gemahlenen Chaga handelt. Der gefriergetrocknete Multi-Super-Extrakt enthält feste, glänzende Teer-Kristalle und riecht nicht nach Pilzen.
  • Ohne den Unterschied zu kennen, könnten Sie zerstossenes Chaga-Pulver kaufen, weil Sie denken, es sei ein echter Chaga-Extrakt. Laut Verpackungsetikett ist dies “Chaga-Pulver” – auf dem Etikett steht nicht “Extrakt”. Es handelt sich um gemahlenes Chaga Pulver, aber Händler behaupten, es sei Chaga-Extrakt (wahrscheinlich nur Unwissenheit ihrerseits zu diesem Thema).

 

6. Warum sind 100g Bear Multi-Super-Extrakt teurer als 100g Chaga Pulver?

Tatsächlich sind die Chaga-Produkte von Bearmedicine viel praktischer, als jedes andere Chaga-Pulver oder einfacher Extrakt (wenn man prozentual die zugänglichen Heilkomponenten und empfohlene Dosierung betrachtet).

100 g Chaga Teepulver vom Kräuterladen kosten ca. 1/3 meines Multi-Super-Extraktes:

a) es greift nur ca. 15% der heilenden Komponenten auf, während mein M-S-E 100% davon verfügbar macht

b) Die empfohlene Dosierung beträgt 2-3 volle Teelöffel, was bedeutet, dass 100g 2-3 Wochen halten, während mein M-S-E (83 Portionen !!) über 2,5+ Monate hält, also 4-5 mal mehr!

Bei näherer Betrachtung stellt sich heraus, dass einfaches Chaga-Teepulver tatsächlich teurer ist als mein M-S-E und gleichzeitig nur max. 1/5 der heilenden Komponenten enthält!

Das gleiche gilt für einen einfachen Chaga-Extrakt, der Preis beträgt etwa 1/2 für 100g im Vergleich zu meinem M-S-E, er greift nur auf max. 20% der verfügbaren heilenden Komponenten und 100g reichen etwa 4 Wochen aus.

Wenn man all diese Fakten berücksichtigt, ist mein Multi-Super-Extrakt im Grunde genommen viel praktischer.

Bei Chaga+Mumijo muss berücksichtigt werden, Mumijo ist ein sehr seltenes Produkt und kann nur durch extreme menschliche Anstrengungen und manchmal auch mit dem Risiko, sich hoher Gefahr auszusetzen (Verwendung von Steigeisen, Seilen und anderen Bergsteigergeräten), gesammelt werden. Dies macht das Sammeln so schwierig und das Produkt so wertvoll.

7. Wo ernten Sie Ihren Chaga?

Der beste sibirische Chaga-Pilz wächst nur in wenigen Regionen der Taiga. Die Bereiche, in denen wir meinen Chaga sammeln, sind hier in der Karte verzeichnet. Diese weiten Landschaften der riesigen russischen Taiga (grösser als Europa und Nordamerika zusammen!) sind sehr dünn besiedelt und es gibt keine Industrien in der Umgebung. Ohne Industrieverschmutzung und durch die rauen klimatischen Bedingungen bleibt mein Chaga ökologisch sauber und frei von jeglicher Kontamination.

8. Ist Sibirischer Chaga besser als Chaga von anderen Gegenden?

Ja. Weil der Chaga, den ich anbiete wild wächst, und in den riesigen wilden und unberührten Wäldern der sibirischen Taiga geerntet wird. Sibirien ist bekannt für sein raues Klima und seine sehr niedrigen Wintertemperaturen, und die sibirischen Winter dauern fast 7-8 Monate. Der Chaga-Pilz, der unter solchen Bedingungen wächst, erhält viel mehr biologisch aktive Substanzen als Chaga, der in anderen Gebieten geerntet wird, geschweige denn kultivierter Chaga (gekennzeichnet als “biologisch”), der fast nutzlos ist in Bezug auf zugängliche heilende Komponenten. Dies wurde durch verschiedene Analysenzertifikate nachgewiesen.

9. Was bedeutet, dass Ihre Chaga wild wächst?

Und was ist der Unterschied zum "biologischen" Chaga

Mein Chaga wird bewusst von lebenden Birken geerntet und von Hand gepflückt, die in der weiten unberührten Wildnis der sibirischen Taiga Russlands wachsen.

Kultivierten Chaga erkennt man daran, dass auf dem Etikett manchmal “biologische Herkunft” steht. Das mag im ersten Moment positiv klingen, ist aber in Wirklichkeit ein Trick der Marketingbranche! Biologisch bedeutet in diesem Fall nicht, was allgemein darunterverstanden wird ist. Zwar wurde es ohne Verwendung von Pestiziden usw. kultiviert, aber es wird künstlich angebaut (nicht wild geerntet) und enthält so etwa 80% weniger zugängliche heilende Komponenten!

Bitte lesen Sie mehr dazu in den Fragen Nr. 4, 5, 6, 10 und 19.

10. Wird der Birkenbaum durch die Ernte verletzt?

Wird der Baum wegen der Ernte sterben?

Im Gegensatz zu künstlich angebautem Chaga (gekennzeichnet als “biologisch”) wächst der Pilz unserer wilden Ernte auf natürliche Weise, ohne menschlichen Eingriff (der Pilz wählt den Wirt selbst).

Es passiert von sich aus, dass der Baum nach dem Auswuchs des “Chaga-Befalls” etwa 20 Jahre später stirbt. Dies ist ein natürlicher Prozess ohne menschliches Eingreifen!
Ob Chaga vom befallenen Baum geerntet wird oder nicht hat keinerlei Einfluss auf das Lebensende des Baumes, es ist ein Gesetz der Mutter Natur.

Spekulationen und Behauptungen, dass je mehr Chaga wild geerntet wird, desto mehr breitet sich der Chaga aus (und tötet mehr Bäume), bleibt Spekulation; in der Tat gibt es keinen wissenschaftlichen Beweis.

Wenn Sie im Internet Artikel finden, in denen Menschen über das “Töten” von Birken zwecks Chaga und menschlichen Wohlbefindens berichten, ist es buchstäblich Unsinn, es auf wild geernteten Chaga zu beziehen, jedoch bei künstlich gezüchteten “biologischem Chaga” könnte es absolut Sinn machen!

11. Ist Ihr Chaga-Extrakt ungefährlich?

Gibt es bekannte Nebenwirkungen?

Ja, wenn mein Chaga Extrakt in den empfohlenen Mengen eingenommen wird, ist es absolut ungefährlich. Bis heute gibt es keinerlei Beschwerden von meinen Kunden und auch keine Berichte über Nebenwirkungen.

Es gibt keinerlei Berichte über negative Nebenwirkungen von Chaga. Chaga ist bekannt die Stimulation der Blutgerinnung positiv zu beeinflussen. Wenn Sie eine Wunde haben und Ihnen bekannt ist, dass Sie schlecht heilen (nur dann), nehmen Sie in den Tagen der Wunden-Heilung weniger. Wir haben jedoch positive Rückmeldungen von Kunden erhalten, dass mein M-S-E die Wundheilung im Allgemeinen beschleunigt.

12. Kann ich M-S-E meinem Baby & Kind geben?

Absolutes ja! Für Babys in den ersten Monaten ist es nicht notwendig. Es ist jedoch sehr vorteilhaft für Kinder (vor allem Chaga+Mumijo). Kinder sind einer Vielzahl von Gesundheitsproblemen ausgesetzt  (Kindergarten, Schule, …) und durch das Mumijo wird das Immunsystem natürlich gestärkt.

13. Kann ich Ihr M-S-E meinem Haustier oder Tier geben?

Ja, bitte tun Sie das! Ich biete ein besonderes Chaga+Mumijo Produkt an, das speziell für Haustiere und Tiere kodiert und energetisiert ist. Nachdem ich viele tolle Rückmeldungen von Tierbesitzern erhielt, die ihren Tieren mein M-S-E für verschiedene Beschwerden gaben, beschloss ich, eine spezielle M-S-E Serie für unsere Freunde aus der Tierwelt zu kodieren und zu energetisieren.

Dosierung, vom Gewicht des Tieres abhängig, bezogen auf eine menschliche Dosierung (Basis: Mensch 75kg).

14. Wird Ihr Chaga auf Radioaktivität getestet?

Und was ist mit Schwermetallen?

Jede Ernte unserer Manufaktur, bevor der rohe Chaga und Mumijo den Reinigungsprozess durchlaufen, wird geprüft, jedes einzelne Stück wird von unserem Labor auf Radioaktivität und Schwermetalle geprüft. Darüber hinaus werden wir regelmässig von sehr strengen öffentlichen Gesundheitsbehörden getestet.

Bisher hat keiner der Tests jemals positive Ergebnisse aufgezeigt! So wird garantiert, dass die Gebiete, in denen wir unseren Chaga ernten, frei von Radioaktivität und Schwermetallen sind.

15. Was sind die verschiedenen Qualitäten von Mumijo (Shilajit)?

Wird ein "falscher" Mumijo verkauft?

In der Welt des Mumjio, in China, Indien und dem Westen, auch als “Shilajit” bekannt sind, gibt es viele verschiedene Qualitäten, da der Teer selbst aus verschiedenen fossilen Quellen stammt wie Pflanzen, Rosinen, Öl, Honig…

Der echte Mumjio aus Honig stammend, weist die meisten Immunsystem fördernden Komponenten auf, während “Shilajit” hauptsächlich aus anderen Quellen stammt. So ist der aus Öl und Rosinen im Bezug auf aktive Substanzen, die das menschliche Wohlbefinden verbessern, oft nicht erwähnenswert.

Wir testeten meinen Mumijo und verglichen ihn mit Shilajit einiger Online-Quellen durch verschiedene Methoden (z.B. Bio-Resonanz, Plasma, Reiki Meister und mehreren Rutengängern), immer mir den gleichen Ergebnissen: Der Mumijo, den ich für meinen Bearmedicine Super Mix verwende, hat eine Vibration von extrem hohem Licht, während fast alle getesteten Shilajit eine extrem schlechte Vibration haben; Wir fanden sogar heraus, dass die meisten dem menschlichen Lichtkörper sehr schaden!

Es gibt aber auch “falsche” Mumijo/Shilajit Produkte auf dem Markt. Ein klebriger, schwarzer Teer, der genau gleich schmeckt und riecht, ist tatsächlich für den Verbraucher unmöglich vom echten Produkt zu unterscheiden, es sei denn, er wird im Labor getestet. Es wird zum gleichen Preis verkauft, aber es ist schon unnötig zu sagen, dass es keine vorteilhaften Komponenten für den menschlichen Körper enthält. In der Tat kann es sogar ungesunde Komponenten enthalten und somit ist es eine Frage des Vertrauens, woher Sie Ihren Mumijo/Shilajit beziehen.

In meinen Bearmedicine Produkten verwende ich nur die beste, seltenste und stärkste aller Qualitäten, den echten sibirischen “Honig-Mumijo”.

16. Sind Ihre Produkte vegan, Gluten & Gentechnik-frei?

Alle meine Produkte sind Gluten- und Gentechnik -frei! Mein reiner Chaga ist vegan und enthält keine tierischen Produkte. Mein Chaga+Mumijo Produkt enthält Mumijo-Teer ein paar Millionen Jahre alter versteinerter Honig/Waben.
Es ist garantiert Gentechnik-frei, da es ausschliesslich aus wild geernteten Sibirischen Chaga-Pilzen hergestellt wird.

17. Enthalten Ihre Chaga Produkte Koffein?

Nein – keines meiner Produkte enthält Koffein oder andere Stimulanzien jeglicher Art.

18. Ist Chaga Pilz halluzinogen (psychoaktiv)?

Heutzutage nehmen viele Menschen psychoaktive Pflanzen und Pilze als Medizin. Chaga enthält keinerlei halluzinogene Bestandteile und gehört nicht zur psychoaktiven Pilzfamilie.

Meiner persönlichen Ansicht nach ist Chaga, aufgrund der Tatsache, dass es 30% menschenähnliche DNA-Struktur enthält, eine “Medizin” speziell für die Menschheit, direkt von der Quelle-Schöpfung, und als solches ist es in der Lage, auf allen Gebieten zu helfen nicht nur dem physischen Körper, sondern erleichtert auch den Zugang, die nebulösen Schatten, die über der verschmutzten menschlichen Wahrnehmung liegen, zu lösen.

Ich habe viele großartige Berichte von Kunden, die wunderschöne spirituelle Erfahrungen in Träumen- und grossartige Begegnungen hatten, nachdem sie anfingen, mein Chaga zu nehmen, und viele berichteten, dass unangenehme Situationen in ihrer Umgebung, in ihren Verbindungen und Beziehungen mit Freunden, Familie und Kollegen sich wunderbar entfalteten.

19. Der Gehalt an chromogenem Komplex von Bear M-S-E liegt bei 60+%, was sind die anderen 40%?

Mein Chaga-Extrakt wird tatsächlich ausschliesslich aus 100% Sibirischen Chaga-Pilzen hergestellt. Wie jedes Naturprodukt hat Chaga auch seine chemische Zusammensetzung, die aus vielen verschiedenen Substanzen besteht (Polysaccharide, Betaglukane, Polyphenole, Flavonoide, Spurenelemente, Vitamine und Mineralstoffe).

Aber nur wild gewachsene Chaga-Pilze enthalten einen chromogenen Komplex – eine Reihe von Huminsäuren und Melanin, die meinen Chaga so stark machen. Roher Chaga hat nur etwa 15% des Gehaltes an chromogenem Komplex, während guter Chaga Extrakt mindestens 30 bis 40% (Konzentration des chromogenen Komplexes) aufweisen sollte.

MEIN CHAGA MULTI-SUPER-EXTRAKT HAT UM 60+%!

20. Wie viel Chaga nehme ich? Wie viele Portionen bekomme ich?

Und welche Dosierung ist die richtige für Kinder, Haustiere und Tiere?

Aufgrund der Tatsache, dass mein Multi-Super-Extrakt eine sehr starke Extraktion ist, wird im Allgemeinen sehr wenig benötigt, etwa 5-6 mal weniger, als die empfohlene Menge an Chaga-Pulver für Tee.

Einheiten:
Glasgefäße mit entweder 30 od. 60 TÄGL. DOSEN (für 1 od. 2 Monate) od. in der Nachfülltüte mit 90 TÄGL. DOSEN (3 Monaten) erhältlich.


Empfohlene ANWENDUNG CHAGA PUR:

1 Dosis = 1 gestrichener Bearmedicine-Messlöffel od. 1/4 Teelöffel.

Täglich vor dem Frühstück 1 Dosis in mind. 100 ml Frischwasser geben und gut umrühren. Er kann auch dem morgendlichen Smoothie, Müsli, Brei, usw. hinzugefügt werden.
Bei erhöhtem Bedarf bis zu max. 3 mal täglich vor dem Essen 1 Dosis; bis max. 1,5 Dosen bei stark erhöhten Bedarf.
Kinder nehmen 1 Dosis täglich vor dem Frühstück und bei erhöhtem Bedarf max. 1 Dosis vor dem Frühstück und Abendessen.


Empfohlene ANWENDUNG CHAGA + MUMIJO:

1 Dosis = 1 gehäufter Bearmedicine-Messlöffel od. 1/3 Teelöffel.

Täglich vor dem Frühstück 1 Dosis in mind. 100 ml Frischwasser geben und gut umrühren. Er kann auch dem morgendlichen Smoothie, Müsli, Brei, usw. hinzugefügt werden.
Bei erhöhtem Bedarf bis zu max. 3 mal täglich vor dem Essen 1 Dosis; bis max. 1,5 Dosen bei stark erhöhten Bedarf.
Kinder nehmen 1 Dosis täglich vor dem Frühstück und bei erhöhtem Bedarf max. 1 Dosis vor dem Frühstück und Abendessen.

Hinweis! 1. Nach 14-tägiger Einnahme pausieren Sie mit CHAGA+Mumijo für 14 Tage und nehmen in dieser Zeit unseren CHAGA-pur. 2. Nach dieser 14-tägigen Pause nehmen Sie unseren CHAGA+Mumijo wieder täglich für weitere 14 Tage ein. 3. Pausieren Sie nun für 1 Monat. 4. Nach diesem Monat Pause, beginnen Sie den Zyklus wieder bei 1. … dies das ganze Jahr hindurch. In allen CHAGA+Mumijo Pausen empfehlen wir die tägliche Einnahme unseres CHAGA-pur wie o.g.

Nota: Die Pausen haben ausschließlich mit dem “Mumijo” zu tun, nicht mit dem Chaga!


Empfohlene Anwendung für Haustiere/Tiere:

Dosierung, wird durch das Gewicht des Tieres in Bezug auf eine erwachsene menschliche Dosierung berechnet (die oben genannte Dosierungsbasis bezieht sich auf einem Erwachsenen von durchschnittlich 75 kg).


Wichtig:
Die empfohlene Tagesdosis darf nicht überschritten werden.
Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene Ernährung.
Außerhalb der Reichweite von kl. Kindern lagern.

21. Wie kann ich Fachperson/Vertreter von Bearmedicine werden?

Ich bin Heilpraktiker/Kräuterladen.

Sie sind Heilpraktiker, in Naturheilkunde, Kräuter/Bioladen tätig und/oder nehmen regelmässig an Ökomärkten teil, dann können Sie Vertreter/Händler von Bearmedicine werden.

Bitte nehmen Sie Kontakt mit mir auf. Ich bin an einer Zusammenarbeit mit anderen auf der ganzen Welt interessiert.

22. Wie kann ich Bearmedicine-Berater-Partner werden?

Ich bin eine Privatperson und offen für Leute.

Sie sind ein bewusster, wacher Mensch, der nach einer neuen sinnvollen Aufgabe sucht…
Sie betätigen sich gerne in Energiearbeit und Naturmedizin…
Sie nehmen an Öko-Märkten oder Festen teil…
Sie möchten Familie und Freunden hervorragende Produkte empfehlen…
Sie sind offenherzig und lieben den Kontakt mit Menschen…

SIE können Bearmedicine-Berater-Partner werden!
Bitte nehmen Sie Kontakt mit mir auf. Ich bin an einer Zusammenarbeit mit anderen auf der ganzen Welt interessiert.

NEWSLETTER ANMELDUNG
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Jetzt bestellen

We use cookies to give you the best online experience. By agreeing you accept the use of cookies in accordance with our cookie policy.

Privacy Settings

When you visit any web site, it may store or retrieve information on your browser, mostly in the form of cookies. Control your personal Cookie Services here.

These cookies are necessary for the website to function and cannot be switched off in our systems.

In order to use this website we use the following technically required cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec newsletter-shown
  • newsletter-closed

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren